Schloss Hof

20. Juli 2024, Sa 10:00 Uhr bis 3. November 2024, So 18:00 Uhr

Termine als iCal-Datei downloaden

Sonderausstellung auf Schloss Hof und Niederweiden

Sonderausstellung auf Schloss Hof und Niederweiden © Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H.

Pomp und Prunk zeichneten Hochzeiten im Kaiserhaus aus. Die Sonderausstellung zeigt Aspekte imperialer Hochzeiten, von der Brautwerbung bis zum Witwenstand. Hinter aufwendig inszenierten Feierlichkeiten verbargen sich oft berührende Schicksale. Habsburgs Hochzeiten waren selten Herzensangelegenheiten.

Im Ausstellungsteil Schloss Hof wird der Frage nachgegangen, welche Kriterien eine ideale Braut oder ein idealer Bräutigam erfüllen sollte und vor allem, wer war gut genug für die habsburgische Dynastie?
Dieser Teil der Ausstellung ist im Schloss Hof täglich und auch an Feiertagen von 10 bis 18 Uhr zu sehen, bis zum 3.11.

Der Ausstellungsteil Schloss Niederweiden gibt aufschlussreiche Einblicke in den Ablauf der imperialen Hochzeiten, von den Bestimmungen vor der Verlobung über die strapaziösen Brautreisen bis hin zu der Zeremonie der kirchlichen Trauung.
Die unglaublich spektakulären Festlichkeiten mit Feuerwerken, Opernvorstellungen, Hochzeitsbanketten und gewaltigen Triumphbögen zeigen, dass Hochzeiten unübertroffen die wichtigsten Ereignisse für das Kaiserhaus waren.
Dieser Teil der Ausstellung ist im Schloss Niederweiden täglich und auch an Feiertagen von 13 bis 18 Uhr zu sehen, bis zum 3.11.

Quelle: Veranstaltungsdatenbank Niederösterreich

Veranstaltungsort

Schloss Hof

Schloss Hof 1, 2294 Schloßhof

Zum Routenplaner