Pfarrkirche Loimersdorf

Pfarre Loimersdorf_DSC0016

Die Pfarre liegt im Vikariat unter dem Mannhartsberg. Für die Pfarre verantwortlich ist Moderator GR Dipl.-Ing. Christoph Ledebur. In Loimersdorf leben 329 Gläubige. Pfarrkirchen sind meist einem Heiligen geweiht, das so genannte Patrozinium von Loimersdorf ist: St. Maria Magdalena (1850, im Pfarrverband Engelhartstetten). Die Kirche ist ein kleiner Barockbau. Der Chor und der Kirchturm, ein ehemaliger Wehrturm, sind im Kern gotisch. Die Westfassade ist schlicht gestaltet und stammt aus dem Jahr 1726. Das Langhaus weist Rundbogenfenster auf. Der Polygonalchor ist leicht eingezogen. Gegen Norden schließt der gedrungene Turm mit Spitzhelm an. Südlich ist die Sakriste aus der Mitte des 19. Jahrhunderts angebaut.



Pfarrgemeinderat Loimersdorf:


Gerhard König

+43 2214/25 97


Pfarrkirche LOIMERSDORF
 Geweiht der Heiligen Maria Magdalena

Hl. Messen/Andachten:

Sonntag und Feiertag:
10.15 – Hl. Messe
Mittwoch:
17.30 – Rosenkranz (Sommerzeit: 18.30)
18.00 – Hl. Messe (Sommerzeit: 19.00)
Jeden ersten Mittwoch im Monat:
17:00 – Anbetung/Beichte (Sommerzeit: 18.00)
17:30 – Rosenkranz (Sommerzeit: 18.30)
18:00 – Hl. Messe (Sommerzeit: 19.00)
Jeden Sonntag:
in der Fastenzeit | 18:00 - Kreuzwegandacht
im Monat Mai | 19:00 - Maiandacht

 

gefundene Termine

Kalender
DatumTermin
15.09.2024 (Sonntag) Erntedankfest