In Vino Veritas 2024

15. September 2024, So 16:00 - 18:00 Uhr

Termine als iCal-Datei downloaden

IN VINO VERITAS 2024

Klassiker aus Operette und Musical

Am 15. Sept. 2024, diesmal um 16 Uhr, wird die Philharmonie Marchfeld im Arkadenhof von Schloss Hof ein weiteres, mittlerweile traditionelles Konzert unter dem Motto „In Vino Veritas“ präsentieren. Das Programm besteht aus Klassikern der Operette und des Musicals, darunter Werke von Dostal, Zeller, Strauss, Leopoldi, Porter, Webber, Bernstein und Loewe.

Die schon bekannte Sopranistin Katrin Fuchs und der beliebte Tenor und Moderator Andreas Sauerzapf werden gemeinsam mit dem Salonorchester der Philharmonie Marchfeld unter der Leitung von Bettina Schmitt und den Schrammeln auf die Bühne treten. Sie werden bekannte Melodien wie „Ich bin ein stiller Zecher“, “Wunderbar“, „Maria“, „Es grünt so grün“ oder „Tonight“ vortragen, die sicherlich in den Ohren der Zuhörer verweilen werden.

Neben der Musik wird die Veranstaltung auch eine amüsante Conference und eine Weinverkostung in der Pause bieten. Die Philharmonie Marchfeld ist bekannt für ihre einzigartigen Konzerte, die immer wieder neue und überraschende Wege einschlagen. Dieses Mal wird es keine Ausnahme sein.

Die Kombination aus klassischer Musik, charmanter Moderation und einem feinen Weinprojektieren wird für eine einzigartige Atmosphäre sorgen. Die Philharmonie Marchfeld ist sicherlich ein Höhepunkt in der Kulturlandschaft Niederösterreichs und lohnt sich für alle, die sich für Musik und Wein begeistern.

Vorverkauf (www.philharmonie-marchfeld.at) unter 02282/3519 bzw. karten@philharmonie-marchfeld.at. Karten sind auch direkt an der Philharmoniekassa in Schloss Hof ca. eine Stunde vor Konzertbeginn erhältlich.

Quelle: Veranstaltungsdatenbank Niederösterreich

Veranstaltungsort

Schloss Hof

Schloss Hof 1, 2294 Schloßhof

Zum Routenplaner