Gemeinde 21 - Eine Initative des Land NĂ–

Logo der Gemeinde 21

Was bedeutet Gemeinde21?

  • Gemeinde21 steht für die Erarbeitung eines Entwicklungskonzeptes für die Gemeinde mit aktiver Bürgerbeteiligung in Planung und Umsetzung.
  • Gemeinde 21 steht für eine Gemeinde, die ihre Bevölkerung ernst nimmt, ihr Verantwortlichkeiten überträgt und sie als Partner bei der Zukunftsarbeit sieht.
  • Die Zahl "21" repräsentiert dabei das 21. Jahrhundert und ist gewissermaßen der Wegweiser für unsere Gemeinden auf dem Weg im 21. Jahrhundert.


Das Projekt wird - im Rahmen der Prozessbegleitung - organisiert und betreut von:
NÖ.Regional.GmbH | Hauptregion Weinviertel
Hauptstraße 31, 2225 Zistersdorf
Ansprechperson: Mag. Friederike Tagwerker | Regionalberaterin
Tel.: 0676/88 591 262
Email: friederike.tagwerker@noeregional.at
Web: www.noeregional.at

Weitere Informationen finden Sie direkt auf der Homepage der Gemeinde21.

AKTUELLE INFORMATIONEN ZUM PROJEKT Gemeinde21

Der Gemeinde21-Prozess, initiiert im Frühjahr 2014 und einstimmig damals im Gemeinderat beschlossen, ist in der Marktgemeinde Engelhartstetten eigentlich gut angelaufen. Bei etlichen Gelegenheiten waren die BürgerInnen aller Katastralgemeinden über verschiedenste Wege eingeladen (Versammlungen, Arbeitsgruppensitzungen, Befragung, Familienaudit etc.), ihre Ideen und Wünsche einzubringen und sich auch für die Projekte einzusetzen, die aus diesem Prozess hervorgegangen sind.

Diese Maßnahmen wurden dokumentiert und bilden den Maßnahmenplan für das Zukunftsbild, auch ein Kernteam stand bereits teilweise fest, mit Personen, die bereit waren, diese Maßnahmen gemeinsam mit der Gemeindeführung in den nächsten Jahren umzusetzen. Bgm. Josef Reiter stand und steht ebenfalls hinter der Gemeinde21-Idee, ohne Gemeinderat können jedoch im Moment keine Beschlüsse gefasst werden, die jedoch in dieser Prozessphase dringend nötig wären. Ob und wie es nun mit der Gemeinde21 weitergehen kann, werden die nächsten Monate zeigen.

PROTOKOLLE DER VERSCHIEDENEN PROZESSABSCHNITTE UND UMFRAGEERGEBNISSE ZUM DOWNLOAD:

Gesprächsabende
Nach Projektbeginn im Frühjahr 2014 fanden im Mai und Juni Gesprächsabende in jeder Katastralgemeinde statt.
Thema: Die Zukunft unserer Gemeinde
Folgend die einzelnen Gesprächsprotokolle:

  • BERICHT Ortsgespräch Groißenbrunn vom 16. Mai 2014 | DOWNLOAD
  • BERICHT Ortsgespräch Markthof vom 19. Mai 2014 | DOWNLOAD
  • BERICHT Ortsgespräch Engelhartstetten vom 22. Mai 2014 | DOWNLOAD
  • BERICHT Ortsgespräch Loimersdorf vom 30. Mai 2014 | DOWNLOAD
  • BERICHT Ortsgespräch Stopfenreuth vom 3. Juni 2014 | DOWNLOAD
  • BERICHT Ortsgespräch Schloßhof vom 5. Juni 2014 | DOWNLOAD

DETAILLIERTE ERGEBNISSE DER BÜRGERINNENBEFRAGUNG (Juli 2014)

In dem 17-seitigen Dokument finden Sie neben statistischen Kennzahlen auch die Auswertungsergebnisse zu den folgenden Themen:

  • Wohlfühlen und Zukunft
  • Bewertung von Angeboten/Bereichen
  • Positive Aktivitäten in den letzten 5 Jahren in der Großgemeinde
  • Besondere Stärken und Schwächen der Marktgemeinde Engelhartstetten
  • Arbeitsschwerpunkte als Bürgermeister
  • Visionen - Engelhartstetten in 20 Jahren
  • Wichtige Themen für die zukünftige Entwicklung
  • Einbeziehung der Bevölkerung
  • Informationen über die Gemeindegeschehen
  • Gesprächsklima zwischen einzelnen Gruppen
  • Personen, die in die weitere Arbeit einbezogen werden sollten

 Hier finden Sie die Ergebnisse der BürgerInnenbefragung als PDF zum Download.

ARBEITSKREISSITZUNGEN UND PROJEKTBESPRECHUNG

Auf Basis der Ergebnisse der BürgerInnenbefragung fanden im Oktober mehrere themenbezogenen Arbeitskreissitzungen statt.
Themenbereiche: Familienfreundliche Gemeinde, Wirtschaft & Infrastruktur, Freizeit & Tourismus, Umwelt & Engerie
Folgend die einzelnen Gesprächsprotokolle:

  • PROTOKOLL | AK familienfreundliche Gemeinde (= Generationen) | DOWNLOAD Bericht 1 bzw. Bericht 2
  • PROTOKOLL | AK Wirtschaft & Infrastruktur | DOWNLOAD Bericht 1 bzw. Bericht 2
  • PROTOKOLL | AK Freizeit & Tourismus | DOWNLOAD
  • PROTOKOLL | AK Umwelt & Energie | DOWNLOAD
  • PROTOKOLL | Projektbesprechung im Dezember 2014 | DOWNLOAD

Sie möchten das Zukunftsbild unserer Gemeinde aktiv mitgestalten? Wir laden Sie herzlich dazu ein.

KONTAKT UND ANSPRECHPERSON:
Bgm. Josef Reiter
Tel.: 02214/2292 DW 21
Mobil: 0676/560 36 32
Email: gemeinde@engelhartstetten.at